ID FESTIVAL – ERAN ZUR: Kreuzberg Sonata

feat. Sivan Shavit and Geva Alon

Concert Festival

Yuval Erel

© Yuval Erel

Guli Cohen

© Guli Cohen

Guy Kushi & Yariv Fein

© Guy Kushi & Yariv Fein

With his "Kreuzberg Sonata", Israeli rock star Eran Zur takes the German stage for the first time, extending an invitation to a special concert that features Israeli folk indie star Geva Alon, the most important female voice of the Israeli alternative rock scene, as well as Sivan Shavit and music by his band "Carmela Gross Wagner". The evening promises a surprising mix of poetry, rock, Tolstoy's Kreutzer Sonata and classical music.

Opening Acts: Shaul Bustan Trio and Hamuchtar & Avshalom Caspi

Cast

Konzert

Bass und Gesang
Eran Zur

Gitarre
Amir Zoref

Keyboards
Avshalom Caspi

Schlagzeug
Chris Farr


Gitarre und Gesang
Geva Avlon

Cello
Hila Karni

Geige
Lir Vaginsky

Klavier
Ohad Ben-Ari

Gesang
Sivan Shavit


Opening Acts
Hamuchtar & Avshalom Caspi
Shaul Bustan Trio (Shaul Bustan, Julia Czerniawska und Lillia Keyes)

Biographien

Der israelische Sänger, Komponist und Autor Eran Zur ist seit den achtziger Jahren in der israelischen Rockmusikszene aktiv. Er war Mitglied der Bands „Tattoo“ und „Carmela, Gross, Wagner“, bevor er eine erfolgreiche Solokarriere einschlug. Zur hat etwa ein Dutzend Studioalben aufgenommen, die Hälfte davon als Solokünstler, und viel für Film und Theater komponiert. 2020 erschien sein zweiter Roman, „Das Biest im Bauch“. Eran Zur erhielt mehrfach Auszeichnungen für seine Leistungen. Zur lebt in Tel Aviv und ist Fakultätsmitglied an der Rimon School of Music.

Der israelische Folk/Rock-Sänger und -Songwriter und Gitarrenvirtuose Geva Alon ist einer der einflussreichsten Musiker des heutigen Israel. Alon gilt in Israel als eine*r der besten Gitarrist*innen aller Zeiten, fesselnder Sänger und einzigartiger Songschreiber. Seit 2006 hat Alon sieben Alben und eine EP aufgenommen und veröffentlicht, tourt durch Israel, Europa und die USA, arbeitet mit erstklassigen Künstler*innen zusammen und erhielt hervorragende Kritiken.

Sivan Shavit ist eine israelische Singer-Songwriterin. Die in Berlin lebende Shavit begann ihre Karriere in den 90er Jahren in Tel Aviv und gewann schnell Anerkennung für ihre „Indie-Pop-Melancholie“-Melodien und filmischen Texte. Ihre Lieder wurden vom Radio begeistert aufgenommen und werden immer noch täglich ausgestrahlt. Shavit komponiert alle ihre Lieder zusammen mit ihrem Lebens- und Musikpartner Amir Zoref und arbeitet mit einigen der größten Musiker*innen Israels wie Yehudit Ravitz, Nurit Galron, Eviatar Banai und Assaf Amdursky zusammen.

With his "Kreuzberg Sonata", Israeli rock star Eran Zur takes the German stage for the first time, extending an invitation to a special concert that features Israeli folk indie star Geva Alon, the most important female voice of the Israeli alternative rock scene, as well as Sivan Shavit and music by his band "Carmela Gross Wagner". The evening promises a surprising mix of poetry, rock, Tolstoy's Kreutzer Sonata and classical music.

Opening Acts: Shaul Bustan Trio and Hamuchtar & Avshalom Caspi

Cast

Konzert

Bass und Gesang
Eran Zur

Gitarre
Amir Zoref

Keyboards
Avshalom Caspi

Schlagzeug
Chris Farr


Gitarre und Gesang
Geva Avlon

Cello
Hila Karni

Geige
Lir Vaginsky

Klavier
Ohad Ben-Ari

Gesang
Sivan Shavit


Opening Acts
Hamuchtar & Avshalom Caspi
Shaul Bustan Trio (Shaul Bustan, Julia Czerniawska und Lillia Keyes)

Biographies

Der israelische Sänger, Komponist und Autor Eran Zur ist seit den achtziger Jahren in der israelischen Rockmusikszene aktiv. Er war Mitglied der Bands „Tattoo“ und „Carmela, Gross, Wagner“, bevor er eine erfolgreiche Solokarriere einschlug. Zur hat etwa ein Dutzend Studioalben aufgenommen, die Hälfte davon als Solokünstler, und viel für Film und Theater komponiert. 2020 erschien sein zweiter Roman, „Das Biest im Bauch“. Eran Zur erhielt mehrfach Auszeichnungen für seine Leistungen. Zur lebt in Tel Aviv und ist Fakultätsmitglied an der Rimon School of Music.

Der israelische Folk/Rock-Sänger und -Songwriter und Gitarrenvirtuose Geva Alon ist einer der einflussreichsten Musiker des heutigen Israel. Alon gilt in Israel als eine*r der besten Gitarrist*innen aller Zeiten, fesselnder Sänger und einzigartiger Songschreiber. Seit 2006 hat Alon sieben Alben und eine EP aufgenommen und veröffentlicht, tourt durch Israel, Europa und die USA, arbeitet mit erstklassigen Künstler*innen zusammen und erhielt hervorragende Kritiken.

Sivan Shavit ist eine israelische Singer-Songwriterin. Die in Berlin lebende Shavit begann ihre Karriere in den 90er Jahren in Tel Aviv und gewann schnell Anerkennung für ihre „Indie-Pop-Melancholie“-Melodien und filmischen Texte. Ihre Lieder wurden vom Radio begeistert aufgenommen und werden immer noch täglich ausgestrahlt. Shavit komponiert alle ihre Lieder zusammen mit ihrem Lebens- und Musikpartner Amir Zoref und arbeitet mit einigen der größten Musiker*innen Israels wie Yehudit Ravitz, Nurit Galron, Eviatar Banai und Assaf Amdursky zusammen.

Use of Cookies
Radialsystem does not store any personal data of website visitors. Details in ourprivacy policy.