Herzlich Willkommen im RADIALSYSTEM V!

Sehr herzlich laden wir am 29. April zum zweiten Teil der Konzertreihe Die Welt nach Tiepolo des Ensemble KNM Berlin - diesmal steht Europa im Zentrum von Hugues Dufourts epochalem Zyklus zum berühmten Deckenfresko von Giovanni Battista Tiepolo.

Brahms pur: Mit dem Mandelring Quartett ist eines der besten Kammerensembles der Welt zurück im RADIALSYSTEM V: Nach gefeierten Konzertzyklen in den vergangenen Jahren widmen sich die Musiker am 30. April und 01. Mai der gesamten Streicherkammermusik von Johannes Brahms.

Im Gesprächskonzert am 03. Mai begeben sich der Komponist Alberto Posadas und der Pianist Florian Hoelscher auf die Suche nach klingenden Erinnerungsspuren bedeutender Klavierwerke in einer Neukomposition von Posadas.

Wir freuen uns über Ihr Kommen!


News

Besuchen Sie das RADIALSYSTEM V auf Facebook
Folgen Sie uns auf Twitter für Infos, Links und Neuigkeiten
UM:LAUT im Netz: Infos, Termine und News zur Konzertreihe
Trailer, Mitschnitte und Interviews zu Veranstaltungen im RADIALSYSTEM V auf Vimeo
Newsletter abonnieren: Aktuelle Infos zum Programm, zu Vorverkauf-Starts u.v.m.


Aktuelle Programme

Die Welt nach Tiepolo: Europa
Ensemble KNM Berlin & Friends
29. April

Brahms pur
Mandelring Quartett
30. April und 01. Mai

Erinnerungsspuren
Gesprächskonzert mit Alberto Posadas und Florian Hoelscher
03. Mai

SYN/CUSSION - Festival for Percussion & Electronics
Katharina Ernst & Andrew Pekler, Martin Brandlmayr & Nicholas Bussmann, Will Guthrie & Mark Fell
05. Mai

SYN/CUSSION - Festival for Percussion & Electronics
Lê Quan Ninh & Thomas Ankersmit, Ying-Hsueh Chen & SØS Gunver Ryberg, John McEntire & Sam Prekop
06. Mai

 



SYN/CUSSION
Festival for Percussion & Electronics

Schlagzeug trifft auf Laptop, Perkussion trifft auf Synthesizer: Das SYN/CUSSION-Festival bringt vom 05. bis 07. Mai zahlreiche renommierte Musiker und Klangkünstler in einem besonderen Festival im RADIALSYSTEM V zusammen. An drei Abenden treffen insgesamt neun, zum Großteil eigens für das Festival zusammengestellte Duos aufeinander, um die Möglichkeiten des Zusammenspiels von Schlaginstrumenten und elektronischer Klangerzeugung auszuloten und in einen intensiven musikalischen Dialog zu treten. Die Konzertabende klingen jeweils mit DJ-Sets international erfolgreicher Künstlerinnen aus.
Weitere Informationen und Tickets